Sardinien

Abends noch etwas Zeit in Livorno verbummelt, und schon ging‘s auf die Fähre (Kabine im 10. Stock) nach Olbia auf Sardinien.


Heute früh angekommen:

Mit dem treuen Dacia von der Fähre runter und direkt an die Costa Smeralda. Am Sarazenenstrand haben wir einen Campingplatz gefunden, der uns gefällt:

Ein Kommentar

  1. Schön, das ich auf diese Weise, soviel schönes sehen darf und alles ohne Anstrengung. 😄😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert